REVANE (Official Music Video)

Revane0869

Mein Neues Music Video REVANE  ist seit heute Online ☀️☀️☀️🎙🎸🎶

Ich bin sehr glücklich 😀😀😀.

Ein sehr kreativer, ausdauernder und spannender Prozess -von der Entstehung des Songs, über die Aufnahmen im Studio, das Storyboard, den Videodreh und Schnitt- findet heute mit dem offiziellen Video und Music Release, seinen verdienten Höhepunkt.
Ausdrücklich möchte ich mich an dieser Stelle bei www.onehandfilm.de für die exzellente Arbeit und kreative Umsetzung bedanken. Mein Dank richtet sich gleichsam an die wunderbare Constanze Sophie Keller, die es geschafft hat, meinem Traum – Revane – Leben einzuhauchen.

Neben der Videoveröffentlichung ist Revane natürlich auch auf Spotify / Deezer / Apple Music / Amazon Music und allen weiteren Streaming Plattformen erhältlich:

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

REVANE Music Video Teaser

Coverfotos_mit_Schrift_00085

Seit dem 12.11.2020 ist der Teaser zu meinem Neuen Musik Video „REVANE“ online. Am 20.11.2020 ist dann OFFICIAL VIDEO Release. Ich bin sehr gespannt und freue mich bereits jetzt über die vielen postiven Zuschriften 😀😀😀😍👏

Videodreh abgeschlossen

IMG_20201027_113146_422

Der Videodreh zu „Revane“ ist abgeschlossen. Mein Dank gilt der bezaubernden Constanze und dem Produzenten Tim Schroedter @onehandfilm ☀️☀️☀️🙏🎸🎙 #singersongwriter #videodreh #musiker #artitst #sänger #mainz #flirt #gesang #song #musicvideo #goodvibes #feelinggood

05er Hoffest im Weingut Kühn

05er Hoffest Weingut Kühn

Eine große Freude für mich, am Samstag den 29.08.2020 beim

05er Hoffest im Weingut Kühn in Dienheim mit dabei zu sein. Es erwartet euch ein abwechslungsreiches Soloprogramm bis in den späten Abend.

Reservierung zwingend erforderlich !

KILIAN MUSIC auf SPOTIFY – neuer Song

logo@2x

Seit heute bin ich unter KILIAN MUSIC nun offziziell auf SPOTIFY, Amazon, iTunes usw. zu finden.

Brandneu, habe ich meinen Song „Nicht Nach Gestern“ released. Wie auch mein Album, steht euch der Track nun zum downloaden und streamen für euch bereit.

Viel Spaß beim hören !

Album zum Vorzugspreis

20191126_193545

Liebe Freunde des guten Musikgeschmacks: Passend zur Weihnachtszeit gibt es mein Debütalbum „Kilian“ zum einmaligen Preis von nur € 5,- (zzgl. Versand) zu erwerben. Die Aktion läuft vom 01. – 24. Dezember 2019. Die ersten 50 Bestellungen erhalten gratis eine CD meiner letzten Band „Skaremba“ dazu.

Schreibt mir einfach eine Mail an mail@kilian-music.de

Ich wünsche euch eine frohe und besinnliche Adventszeit.

Euer

Kilian

Singer-Songwriter Kilian überzeugte vor allem mit seiner Stimme und eigenen Songs

image001

Mainzer Musiker Kilian auf Oppenheimer Marktplatz

Erschienen am 18.07.2019 in der Allgemeinen Zeitung Mainz

Vom Songwriter zum Alleinunterhalter: Kilian unterhielt mit Hits aus fünf Jahrzehnten und streute auf dem Marktplatz den einen oder anderen eigenen Song ein.

Singer-Songwriter Kilian überzeugte vor allem mit seiner Stimme und eigenen Songs.

OPPENHEIM – Nanu, wo sind sie denn? Manch einer scheint sich auf die „Kilianos“ gefreut zu haben und ist bitter enttäuscht. Denn statt 70 Niersteiner Blasmusikern steht „nur“ ein Gitarrist namens „Kilian“ auf der Kultursommer-Bühne des Oppenheimer Marktplatzes und singt Hits aus 60 Jahren Popgeschichte. Die Namensähnlichkeit mit der Katholischen Kirchenmusik St. Kilian in Nierstein ist Zufall. Bereits im vergangenen Jahr gastierte der junge Mainzer beim Oppenheimer Kultursommer und konnte eine Menge Leute mit seinen Evergreens anlocken.

Liebesballade und hymnisches Stück

Auch in diesem Jahr finden sich bei angenehmen Temperaturen zahlreiche Zaungäste ein und lassen sich bei einem Eis oder einem Glas Wein die Musik um die Ohren wehen. Kilian macht nicht allzuviel Worte und lässt die Musik für sich sprechen. Zwei eigene Songs, die mit den Golden Oldies locker mithalten können, stehen am Anfang. Die melancholische Liebesballade „Still better with you“ und das hymnische „Maybe“ sind mit Herzblut geschrieben, haben bemerkenswerte Texte und starke Melodien. Manch einer hätte sich mehr eigene Songs aus der Feder des talentierten Songwriters gewünscht.

Wild durcheinandergewürfelt verfliegen die großen Jahre der Popmusik im Nu. „Free Falling“ und „I won’t back down“ von Tom Petty kommen noch hippiemäßig lasch daher, aber mit der kraftvollen Düsternis des Depeche-Mode-Hits „Personal Jesus“ sind bereits die Neunziger eingeläutet. Neben Tom Petty ist auch Johnny Cash mit seinen beiden größten Hits vertreten: dem Country Shuffle „Folsom Prison Blues“ und dem vielfach gecoverten „Ring of fire“. Auch wenn echter Rock’n’Roll fehlt, so kann man Roy Orbisons „Pretty Woman“ und Queens „Crazy little thing called love“ doch dazuzählen. Die Sechziger werden knapp mit den Beatles-Songs „All my loving“ (mit Backbeat) und „Eight days a week“ sowie dem späten Elvis-Hit „Suspicious Minds“ abgehakt. Kilians Kapital ist seine kraftvolle Stimme, die in fast zweieinhalb Stunden auf der Bühne nicht ein einziges Mal versagt. Sein perkussives Gitarrenspiel entwickelt genug Kraft, um gegenüber den Originalen bestehen zu können. Nur zweimal nutzt er einen dezent gesampelten Backbeat.

Die Musikauswahl hätte spannender ausfallen können, wenn er nicht dem Irrtum vieler Straßenmusiker aufgesessen wäre, dass man die Songs kennen und mitsingen soll. Schnulzen von Bon Jovi (You give love a bad name) und Oasis (Wonderwall) sind einfach schon zu abgedroschen. Dann schon lieber der noch recht aktuelle Hit von Shawn Mendez, „There is nothing holding me back“, den Kilian zum Abschluss singt. Das nächste Mal bitte auch die eigenen Songs spielen! Die machen mehr Spaß und kurbeln noch dazu den Verkauf der ausschließlich aus deutschen und englischen Eigenkompositionen bestehenden CD an!

Musical Darsteller

Cowboys_FB1

Seit dem Jahr 2019 bin ich als Musical Darsteller bei Musical Tomorrow e.V.

auf der Bühne zu sehen.

Musical Tomorrow e.V. wurde 2009 von Leiter Rainer Maaß gegründet und ist seit 2012 ein eingetragener, gemeinnütziger Verein, der jährlich eine große Musical-Konzertproduktion auf die Bühnen im Rhein-Main-Gebiet bringt und sich darüber hinaus für sozial behinderte Kinder und ihre Familien engagiert.

Aktuell sind wir knapp 30 aktive Akteure zwischen 15 und 55 Jahren!

In diesem Jahr bringen wir FOOTLOOSE, das legendäre Broadway Tanzmusical auf die Bühne.

Vom 1.11.2019. bis 1.12.2019 wird FOOTLOOSE insgesamt acht Mal in Taunusstein und Flörsheim zu sehen sein!

Fr. 01. November 2019          Bürgerhaus Taunusstein

Sa. 02. November 2019         Bürgerhaus Taunusstein

So. 03. November 2019         Bürgerhaus Taunusstein

Fr. 08. November 2019          Bürgerhaus Taunusstein

Sa. 09. November 2019         Bürgerhaus Taunusstein

So. 10. November 2019         Bürgerhaus Taunusstein

Sa. 30. November 2019         Stadthalle Flörsheim

So. 01. Dezember 2019         Stadthalle Flörsheim

.

Nähere Info’s unter:

http://www.musical-tomorrow.de

http://www.facebook.com/MusicalTomorrow.eV

– Duo Vino –

Duo Vino Logo 01

Aus Kilian Duo – wird Duo Vino !

Unser Duo hat sich in den letzten Jahren stetig weiterentwickelt. Wir haben auf unzähligen Veranstaltungen gespielt…Weinfeste, Stadtfeste, Gartenparty’s, Geburtstage, Hochzeiten usw…

Unser Live-Programm ist über die Jahre ordentlich gewachsen und bietet eine große Auswahl an aktuellen Songs sowie beliebten Musik-Klassikern.

Mit neuem Logo, Internet-Auftritt und zahlreichen neuen Songs im Gepäck, gehen wir ab 2019 an den Start!

www.instagram.com/duo.vino

www.facebook.com/duovino01

Wir freuen uns wahnsinng auf den Event Sommer 🙂

Neues Video

ayo_video

Nach einigen Wochen der Regeneration und Ruhe beginnt nun wieder die kreative Phase. In den letzten Wochen habe ich gemeinsam mit Mister K. und Bruder Takt „Ayo Technology“ recordet. Das Video ist auf Youtube, sowie hier auf meiner Seite unter Video zu finden. Kann man liken, kann man lassen. Aber reinschauen und hören lohnt sich in jedem Fall, war ein riesen Spaß !

Darüber hinaus geht es in den nächsten Wochen für mich wieder ins Studio, um den ein- oder anderen Song zu recorden.

So viel kann ich verraten, im Frühjahr / Sommer steht ein weiterer Videodreh an. Diesmal wieder ganz Solo.

Herzlichst, Euer

Kilian